Musikverein Grafenrheinfeld SBO Examenskonzert Christian Lang

„Alles war, „wie es sein sollte“ und gab ein „ehrliches Bild ab“: Der Dirigent zeigte sich als handwerklich versierter, lebendig präsenter „Chef mit Herz und Seele“ über ein authentisches Ensemble, das „genau so war, wie es immer ist“ – nämlich kein mit vielen Profis verstärktes Orchester, sondern das Grafenrheinfelder SBO, das sich im Laufe des Konzertes allerdings zu neuen konzertanten Höhen aufschwang.“

Den ganzen Artikel über Christian Langs Examenskonzert vor den Kommissionsmitgliedern Maurice Hamers, Lothar Uth und Thomas Ludescher vom renommierten Augsburger Leopold-Mozart-Zentrum gibt’s bei der Main-Post.

Textrechte liegen bei Daniela Schneider, Main-Post.

Schließen