Musikverein Grafenrheinfeld SBO Symphonisches Blasorchester JBO Jugendblasorchester Weihnachtsmarkt Schweinfurt Magdalena Magi Haßelbacher

In der Weihnachtsbäckerei gibt’s so manche Leckerei… doch vor dem Vergnügen kommt die Arbeit!

Und so trafen wir uns am Nachmittag des zweiten Adventssamstags auf dem Schweinfurter Weihnachtsmarkt. Mit kräftiger Unterstützung des Jugendblasorchesters brachte das SBO, diesmal unter der Leitung von Magdalena Haßelbacher, weihnachtliche Stimmung unter die shoppenden, glühweintrinkenden und tanzenden Leute.

Nach diesem kleinen, aber feinen Auftritt und einer Stärkung in Form punschartiger Getränke machten sich die Orchester auf den Weg von Schweinfurt nach Grafenrheinfeld. Mit etwas Verspätung ging es dann im wundervoll geschmückten Probenraum der Rafelder Kulturhalle mit der Weihnachtsfeier des Musikverein Grafenrheinfeld los.

Musikverein Grafenrheinfeld Weihnachtsfeier 2019 SBO Vanessa Kessler Birgit Kraus Anna Bezdeka Doris Eckert

Wieder gab es ein Festessen von der Metzgerei Berchtold: Unser zweiter Vorstand Dominik hatte dieses Jahr knusprige Schäufele und saftigen Spießbraten mitgebacht, die zahlreichen Salatbeilagen und leckeren Desserts steuerten unsere Musiker bei.

Unsere neuen Musiker durften dann mit der ersten Weihnachtsaktion starten: traditionell geben alle, die in diesem Jahr beim SBO angefangen haben, ein kleines Standkonzert. Anschließend blickte das mittlerweile berühmt berüchtigte Moderatoren-Duo Florian Lutz und Linus Trapp auf das Jahr 2019 zurück: In Anlehnung an unser Frühjahrskonzert „In 80 Tagen um die Welt“ nahmen sie uns auf die Reise – voller schöner und lustiger Momente und dem ein oder anderen Insider.

Neben Wichteln und mehreren Sing-Star-Runden erfand unser Party-Team zur diesjährigen Feier ein weiteres Spiel: „Rubbel das Sofa!“ Musikverein Grafenrheinfeld Weihnachtsfeier 2019 Johannes Stephan Eva Funke Linus Trapp Rubbel das SofaDer Kunstlederbezug eines unserer Sofas in der Sitzecke des Probenraums verließ dieses langsam immer mehr und mehr. Da aber genau dieses Sofa das Lieblingssofa einiger Musiker war, durfte es den Weg zum Sperrmüll noch nicht antreten. Stattdessen wurde es in spielhafter Manier durch Rubbeln von seinem Bezug befreit.

Mit unserer Weihnachtsfeier schließt das Jahr für unsere Orchester jedoch noch nicht: Am 26.12. findet das Weihnachtskonzert des Musikverein in der Pfarrkirche statt – bei ebenfalls bester Stimmung und warmem Glühwein. Wir freuen uns, bis dann!

Schließen