Musikverein Grafenrheinfeld Rafelder Musikanten Planpaare Kichweih Erntedank 2018 Rathaus

Erntedank war jahrhundertelang f├╝r viele Menschen der H├Âhepunkt des Jahres: Auch heute freut man sich in Grafenrheinfeld ├╝ber die reichen Gaben der Natur und die aktive Dorfgemeinschaft mit all ihren Vereinen.

Musikverein Grafenrheinfeld JBO Youngsters Nachwuchs Orchester Jugendblasorchester J├╝rgen Elsen Kirchweih Grafenrheinfeld Rafeld Schweinfurt 2018 KirmZahlreiche Besucher aus dem gesamten Landkreis Schweinfurt konnten bei ├╝ber 20 Grad und Sonnenschein auf dem Kirchweihumzug das lebendige Rafelder Dorfleben bestaunen. Wir vom Musikverein waren nat├╝rlich auch wieder mit dabei ÔÇô dieses Jahr besonders dankbar. In unserem Jubil├Ąumsjahr blicken wir zur├╝ck auf unsere 25-j├Ąhrige Vereinsgeschichte. Einer, der unsere Nachwuchsarbeit in den letzten f├╝nfeinhalb Jahren besonders gepr├Ągt hat, ist J├╝rgen Elsen. Das Konzert des JBO und der Youngsters am Kirchweihbrunnen war zugleich sein letzter Auftritt, bevor er den Fokus wieder auf sein Lehrerleben richtet. J├╝rgen, wir ziehen den Hut vor der tollen Arbeit mit ÔÇ×deinen KidsÔÇť und w├╝nschen dir alles erdenklich Gute.

Auch das Symphonische Blasorchester befindet sich gerade im Umbruch: Mit neuer Tracht und einem neuen Dirigenten ging es auf der modernen B├╝hne im Festzelt diesmal ganz und gar fr├Ąnkisch zu.Kirchweih Grafenrheinfeld Zelt 2018 Musikverein Grafenrheinfeld Raphael Schollenberger gab sein Deb├╝t und testete gleich mal die Ton- und Lichtanlage, wobei er seine Musiker versehentlich einnebelte. Als der Nebel sich lichtete, lie├čen wir die Planburschen und -m├Ądels aus Grafenrheinfeld und dem Umkreis ├╝ber die Tanzfl├Ąche fliegen.

Ganz ohne technische Unterst├╝tzung wurden die Planpaare bereits am Samstagmorgen von einer kleinen Besetzung der Rafelder Musikanten bei ihrem Marsch durchs Dorf begleitet.

Im Sinne des Erntedankfestes m├Âchten auch wir uns bei unseren Musikern, den anderen Vereinen und besonders der Festgemeinschaft f├╝r dieses ereignisreiche Wochenende bedanken. Wir z├Ąhlen bereits jetzt die Tage bis zur n├Ąchsten Kirm.

Zur Galerie

1 Comment

  1. […] Musikheim und alles, woran wir an der Kerwa vorbeimarschiert sind. […]

Kommentare sind geschlossen.

Schlie├čen